Gerd Günther

 

Gerd Günther        Zytochromien

geb. 1958

Landwirt

Beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den ästhetischen Potentialen in den Symmetrien und Selbstähnlichkeiten mikroskopischer Bilder und versucht diese mittels Mikrokinematografie für künstlerische Prozesse nutzbar zu machen.

Gerd Günther lebt und arbeitet in Düsseldorf.